Bild des Monats:
Oktober 2023

Als Bild des Monats Oktober 2023 habe ich diesmal ein Bild aus dem Jahr 1924 gewählt. Es zeigt Mitglieder des Kirchenchores des Pfarrei >St. Hubertus< anlässlich der Aufführung des Theaterstücks: „Die feindlichen Brüder“ aus Venezianische Nächte. Die Aufnahme entstand vor den Garagentoren im Erdgeschoss, der Saal war bis Ende des 2.Weltkrieges im 2. Stock, des >Gasthauses Wilhelm Lauer<. An der Stelle wo später der alte Kinoeingang war. Es zeigt von oben links nach unten rechts: Michels Josef – Bierfeld, Eifler Adolf, Oestereich Nikolaus, Straub Josef, Straub Peter, Weber Hubert, Lauer Josef / These, Peter August, Gimmler Hermann, Schneider Oskar, Jost Alois, Weber Heini, Weber Josef, Peter Michel, Feid Hans, Feid Paul, Gärtner Oswald, Ganz Alfred, Schön Franz, Lauer Josef / Jäersch.

Bild des Monats: November 2023

Als Bild des Monats November 2023 habe ich diesmal ein Bild aus dem Jahr 1969 gewählt. Es zeigt die Abfahrt des letzten planmäßigen Personenzuges (hier ein Uerdinger Schienenbus/ein zweiachsiger Triebwagen) im Bahnhof Nonnweiler, vor der Einstellung des Personenverkehrs auf der Hochwaldbahn, am Samstag, dem 31.Mai 1969 um 19.00 Uhr. Ich selbst habe damals als fünfjähriger Junge mit meinem Opa Willi an dieser Fahrt mit dem Zug teilgenommen. Wir fuhren bis zum Bahnhof Hermeskeil, wo uns mein Vater mit dem Auto wieder abholte.

 

Bild des Monats: Dezember 2023

 

Als Bild des Monats Dezember 2023 habe ich diesmal eine Luftaufnahme von Markus Priew (Sohn von Dieter Schneider) gewählt. Es zeigt unseren Heimatort Nonnweiler vom Hammerberg aus, in der verschneiten Winterlandschaft des Schwarzwälder Hochwalds.

 

Bild des Monats: Januar 2024

 

Als Bild des Monats Januar habe ich passend zu diesem Wintermonat, ein Foto von Anfang der fünfziger Jahre gewählt, welches ich von Roland Keller erhalten habe. Es zeigt einen LKW Unfall >Am Hammerberg< in der Höhe des Hauses Schneider. Die Hauswirtschaftsschule (heutiges Ärztehaus und Apotheke) war noch nicht gebaut. Das Haus Schneider wurde Ende der achtziger Jahre abgerissen, dort befindet sich heute ein Parkplatz der Apotheke.

 

Bild des Monats
Februar 2024

 

Passend zur >Nonnwella Fassend< im Monat Februar, habe ich diesmal ein genau siebzig Jahre altes Bild aus dem Jahre 1954 gewählt. Nachdem die: „Karnevalsgesellschaft 1954 Nonnweiler e.V.“ am Donnerstag, dem 11.11.1954 um 20.11 Uhr im Gasthaus Hower gegründet worden war, wurde natürlich auch ein Prinzenpaar auserwählt. Das Foto welches ich ausgewählt habe, zeigt das erste Prinzenpaar des neu gegründeten Vereins, Paul I. (Feid) und Irene I. (Klauck) der Saison 1954/55, zusammen mit der >Löffelgarde< vor dem Gasthaus und der Metzgerei Wilhelm Lauer.

 

 

Bild des Monats

März 2024

 

Kauf- und Gasthaus Johann Meyer in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts, in der damaligen Hauptstraße, der heutigen Trierer Straße. Bei der Familie Meyer handelt es sich um die Vorfahren von Zahnarzt Bernd Meyer in Hermeskeil. Das Haus wurde 1955 von der Raiffeisenkasse Nonnweiler, der späteren Volksbank e.G. Nonnweiler, von der Familie Meyer erworben. 1995/96 wurde der vordere Teil des Hauses komplett abgerissen und neu errichtet. Nur der hintere Teil des Gebäudes, der aber bereits in den 1960er Jahren neu gebaut wurde, wurde integriert und blieb erhalten. Bis zur Geldautomaten Sprengung im Dezember 2023 befand sich in dem Haus eine Filiale der >Bank 1 Saar<. Das Anwesen befindet sich heute im Eigentum von Ralf Birtel.

 

Bild des Monats

April 2024

 

 

Für den Monat April habe ich eine alte Landschaftsaufnahme, sie müsste Ende der fünfziger Jahre fotografiert worden sein, mit Blick auf Bierfeld und die Nonnweiler Zollhäuser am oberen Bildrand gewählt. Man muss schon zweimal hinschauen, den so stark hat sich hier die Landschaft in den letzten Jahrzehnten verändert, um zu erkennen wo man sich befindet! Im Vordergrund die Straße nach Kostenbach, rechts von ihr Wiesenflächen, wo später ein dichter Fichtenwald stand. Der Bierfelder Sportplatz ist noch nicht gebaut, ebenso trennt noch keine Bundesautobahn (A1) die beiden Orte Nonnweiler und Bierfeld. Nichts als Wiesen und Ackerland.